Veranstaltungen und Activities

Unter einer Activity verstehen die Lions-Mitglieder alle Maßnahmen und Initiativen zum Erreichen der Lions-Ziele. Im engeren Sinne handelt es sich um all die Aktivitäten, die unser Club bzw. unser Lions Hilfswerk Limbach-Oberfrohna "Johann Esche" e.V. in Eigenregie unternimmt, um Spenden zu sammeln.
Die vereinnahmten Gelder aus den jeweiligen Activities werden immer zu 100 % an die geförderten Projekte ausgeschüttet. Für die Verwaltung der Spendengelder (Kontoführung, Wirtschaftsprüfung etc.) werden keine Mittel aus dem Spendenaufkommen verwendet. Dieser Anteil wird aus den allgemeinen Mitgliedsbeiträgen der Lionsfreunde bestritten.


"Man kommt nicht weit, wenn man nicht anfängt, sich für andere Menschen einzusetzen." (Melvin Jones Gründervater der Lionsbewegung)
Deshalb - We Serve - Wir dienen! Leistungsbereitschaft verbindet, Gemeinsamkeit macht stark.

So veranstaltete der Lions Club 2019 am 15.November 2019 erstmalig eine Lions Filmnacht. Zur Aufführung gelangte eine einmalige Live Vertonung des deutschen Stummfilmklassikers schlechthin - "Metropolis" von Fritz Lang. Das Ergebnis kann sich sehen lassen - 3.000 Euro kamen für den guten Zweck zusammen. Für 2020 stand die erstmalige Organisation und Durchführung des Hambacher Straßenfestes auf unserem Programm. Leider hat uns Covid19 daran gehindert. Aber wir bleiben dran und bereiten dieses Event für 2021 vor. Demnächst mehr an dieser Stelle.

Unsere Mitglieder engagieren sich in ihrer Freizeit und bringen ihr Wissen, ihre Talente sowie Kontakte ein und tragen durch konkrete Mitarbeit dazu bei, dass die vom Club beschlossene "Activity " ein möglichst hohes Spendenaufkommen erzielt.